Curryosity

Homemade Curries

Curryosity - In spice we trust

Öffnungszeiten: Mo-So: 09:00-21:00

Aufgrund der aktuellen Lage können die Öffnungszeiten zurzeit abweichen.

Lage: OG

E-Mail: hello@curryosity.at

Internet: Website Curryosity

Natürlich hausgemacht

Das Wort "Curry" stammt ursprünglich vom tamilischen Wort "kari" ab, das übersetzt „Fleisch“ oder „Beilage zum Reis“ bedeutet. Während der britischen Kolonialzeit im 19. Jahrhundert wurde das Wort ins Englische übernommen und "Curry" bezeichnet seither ganz allgemein Gerichte der südasiatischen Küche auf der Basis einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen und Zugaben von Fleisch, Fisch oder Gemüse.

Und "Curiosity" steht ja bekanntlich für Neugierde und den Reiz stets Neues auszuprobieren.

So war Curryosity geboren.

Denn wir lieben es zu experimentieren und immer wieder neue Curry-Kreationen auszuprobieren...nicht nur weil wir so zu vielen köstlichen Verkostungen kommen (hihi), sondern weil wir euch mitnehmen möchten in eine atemberaubende Gewürzwelt. Ein Curry kann nämlich noch viel mehr sein als Kurkuma, Garam Masala & Co - und wir liiiiieben diese Gewürze schon so sehr. 

Also lasst euch überraschen, was wir noch so im Gewürzschrank versteckt haben...