Corona-Infos im Überblick

Gemeinsam sorgen wir für ein sicheres Einkaufvergnügen in unserer BahnhofCity Wien West. 

Person mit Maske

Seit 16. April 2022 entfällt die generelle Maskenpflicht für Kund:innen im Einzelhandel. Im Handel und der Gastronomie ist wieder Zutritt für alle – unabhängig vom G-Status – erlaubt.

Bitte beachten Sie dennoch, dass die FFP2-Maskenpflicht für alle Besucher:innen im gesamten öffentlichen Bereich der BahnhofCity Wien West, mit Ausnahme der Foodcourts und definierter Shops weiterhin gültig ist.

FFP2-Maskenpflicht in folgenden Bereichen

FFP2-Masken müssen nur mehr in folgenden Bereichen getragen werden (das Tragen wird von uns aber weiterhin in allen geschlossenen Räumen empfohlen):  

  • Lebensmittelhandel
  • Drogerien und Drogeriemärkte
  • Tankstellen und Stromtankstellen (sowie Waschanlagen)
  • Postdienstanbieter einschließlich deren Postpartner und Anbieter von Telekommunikation
  • Tabakfachgeschäfte und Zeitungskioske

Foodcourt-Bereich

Aufgrund der geltenden FFP2 Maskenpflicht in der BahnhofCity Wien West ist daher das Konsumieren von Speisen weiterhin nur in den Gastro-Bereichen Ihrer Shops und den Foodcourts gestattet. 

Die 2G/3G-Kontrollen & Registrierungen im Foodcourt-Bereich wurden eingestellt.

Unsere zusätzlichen Maßnahmen

Damit Sie beruhigt bei uns Einkaufen können, haben wir eine Vielzahl an präventiven Maßnahmen definiert, zu denen wir uns verpflichten:

  • Erhöhte Reinigung von häufig genutzten Touchpoints bzw. Oberflächen wie Türgriffen, Rolltreppen-Handläufe, Aufzugsknöpfe.
  • Sicherheitsdienst kontrolliert Einhaltung von behördlichen Vorgaben.
  • Sensibilisierung der ansässigen Shoppartner:innen zur Einhaltung und Umsetzung der behördlichen Verordnungen.
  • Regelmäßige Kundeninformation durch Website und Facebook.
  • Regelmäßige Information an Shoppartner:innen durch Pächterrundschreiben.

Maskenpflicht für Mitarbeiter:innen

Die Maskenpflicht gilt in den oben genannten Bereichen auch für Mitarbeiter:innen, sofern das Infektionsrisiko nicht durch sonstige geeignete Schutzmaßnahmen minimiert werden kann (zum Beispiel Plexiglaswände).

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!